TOP

Türen auf – bei uns war die Maus

img_6422-2

 

Über vierzig Kinder nutzen am 3. Oktober wieder die Möglichkeit sich einmal ganz genau in der Feuerwache in Ramstein umzuschauen.

Hierzu hatte die Feuerwehr zusammen mit dem WDR und dem Türöffnertag der „Sendung mit der Maus“ eingeladen. Bereits im sechsten Jahr bietet sich so Kindern die Möglichkeit am Tag der Deutschen Einheit hinter Türen zu schauen die normalerweise für sie verschlossen sind.

Kindgerecht wurde das Thema Feuerwehr den interessierten Kindern näher gebracht. So wurde das weit gefächerte Aufgabengebiet anhand der verschiedenen Feuerwehrhandschuhe erklärt. Ein Notruf wurde abgesetzt und die Notwendigkeit von Rauchmeldern erläutert.

Beeindruckt waren die jungen Besucher vor allem als zwei Feuerwehrmänner unter Atemschutz den Raum absuchten. Die Erleichterung stand ihnen ins Gesicht geschrieben, als diese vor ihnen ihre Atemschutzmasken ablegten und darunter ganz normale Menschen zum Vorschein kamen.

Weiter ging es mit einer Führung durch die Räume der Feuerwache. Hier wurden von A wie Atemschutzwerkstatt bis Z wie Zentrale alle Türen geöffnet und es gab viel zu entdecken.

In der Fahrzeughalle zeigte die Ramsteiner Wehr dann was bei einer Alarmierung passiert. Die Kinder konnten hier verfolgen wie die Wehrleute aus ihren Betten springen. Hierzu waren im Hof der Feuerwache Feldbetten aufgebaut. Mit ihrem Auto fuhren sie dann um die Feuerwache sich dann umziehen und mit Blaulicht und Martinshorn ausrücken.

Dann hieß es wieder „Türen auf“ und die Kinder hatten die Möglichkeit sich auch die Feuerwehrfahrzeuge einmal von innen anzuschauen und sich wie ein echter Feuerwehrmann zu fühlen.

Im nächsten Jahr, dem 150 jährigen Jubiläumsjahr der Ramsteiner Wehr, will man wieder an dieser gelungenen Aktion teilnehmen. Auch wenn die Maus dann wieder nicht anwesend sein wird. Klingt komisch – ist aber so.

Read More
TOP

Read More
TOP

Türen auf – zu uns kommt die Maus

Türöffnertag_Plakat_2016

Read More
TOP

Es kann losgehen…

Kühle Getränke, schattige Sitzplätze, leckeres Mittagessen und ein Kuchenbuffet mit allerlei Köstlichkeiten. Dazu Feuerwehr zum anfassen für die Großen, Luftkissenburg und wasserspritzen für die Kleinen. So lässt es sich selbst bei den momentanen Temperaturen in unserer schattigen Fahrzeughalle aushalten. Das Team der Feuerwehr Ramstein-Miesenbach freut sich am morgigen letzten Ferientag auf Ihren Besuch zu unserem Tag der offenen Tür.

Wo? Feuerwache Ramstein, Auf der Pirsch 6 in Ramstein 

Wann? Sonntag 28. August von 10 bis 17 Uhr

Read More
TOP

Tag der offenen Tür

Die Werbung für unseren Tag der offenen Tür läuft. 

Read More
TOP

Formulare und Downloads zum Förderkreis

Sie möchten Mitglied beim Förderkreis der Freiwilligen Feuerwehr Ramstein-Miesenbach werden oder sich über den Vereinszweck informieren?

Hier finden Sie unsere Satzung und eine Beitrittserklärung

Wer sich nicht nur ideell sondern auch aktiv beteiligen möchte ist zu unseren Übungsabenden herzlich willkommen. So oder so, wir freuen uns über Ihr Interesse

Read More
TOP

Fasching 2016

Fasching 2016-kleinEin Plakat zum Aushängen findet ihr hier Fasching 2016

Read More
TOP

Rheinland-Pfalz-Tag 2015

Helfer-RLP-Tag 2015

Unser Gruppenbild zeigt nur einen kleinen Teil der eingesetzten Hilfskräfte zusammen mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Viele von uns verrichteten zu diesem Zeitpunk noch weitere Dienste im Stadtgebiet.

Monate der Vorbereitung und drei intensive Festtage sind nun vorbei. Alle Hilfsorganisationen, die vor allem in Hintergrund für einen reibungslosen und sicheren Ablauf des Landesfestes sorgten, haben für die 210.000 Besucher großartiges geleistet. Das betonte auch die Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Bürgermeister Klaus Layes bei einem Besuch in der Feuerwache in Ramstein.

 

 

Read More
TOP

Fasching 2015

Fasching 2015-i

Read More
TOP

Feuerwehr öffnet die Türen

Feuerwehr öffnet die Türen

 

Die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen und viele Gäste waren gekommen. Während zum Frühschoppen die Blasmusik aufspielte, stand in  der  Mittagszeit die Gulaschkanone  im Mittelpunkt. Hoorische und Knepp waren in diesem Jahr der Renner bis um 14 Uhr Sirenengeheul die Gäste aufschreckte. In einer Schauvorführung zeigte der Nachwuchs den Gästen was sie gelernt hatten  und Matthias Hecktor warb dabei um Feuerwehrnachwuchs. Ein große Fahrzeugausstellung, Rundfahrten, Führungen und jede menge Kinderbelustigung rundeten das Fest der Feuerwehr ab. Dank an die US Air Force Flughafenfeuerwehr Ramstein und die US Army für die Fahrzeug Ausstellung. Ebenso dem DRK Ortsverband Ramstein für die Unterstützung.

Schauvorführung der Jugendfeuerwehr

Unbenannt20140907_102922_1_bestshot20140907_102853_8_bestshot20140907_10253520140907_10252720140907_10251820140907_102450

 

Read More